Arbeite mit uns

Schweißmaschinenführer (m/w/d)

Werk:  Horath und Trier - H.E.S. Hennigsdorfer Elektrostahlwerke GmbH

 

Für unseren Standort in Horath und Trier - H.E.S. Hennigsdorfer Elektrostahlwerke GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Schweißmaschinenführer (m/w/d)

Das erwartet Sie:

  • Bedienen der Schweißanlage Umrüsten der Anlage auf wechselnde Mattentypen- und Positionen mit unterschiedlichen Längen, Breiten und Drahtdurchmessern
  • Wechseln der Schweißelektroden, der Etiketten und Einstellen des vollautomatischen Mattenwenders
  • Bestücken der Anlage mittels eines Brücken- bzw. Schwenkkranes
  • Kontrolle der gefertigten Betonstahlmatten auf Länge, Breite, Querschnitt und Beschaffenheit der Verschweißung
  • Abbinden der gefertigten Matten zu Bündeln und ggf. die Etiketten manuell anbringen
  • Gefertigte Mattenanzahl auf Fertigungskarte eintragen, etwaige sonstige Vorkommnisse auf Tagesbericht eintragen
  • Drahteinlauf und Mattenauslauf ständige Beobachtung
  • Gefertigte Mattenstapel mit Hilfe eines Brückenkranes am vorgesehenen Lagerplatz ordnungsgemäß und sicher lagern

Damit punkten Sie:

  • abgeschlossene Berufsausbildung, sowie Berufserfahrung in der Produktion
  • Bereitschaft für Einsätze am Wochenende
  • hoher persönlicher Einsatz, Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

 

Wir bieten Ihnen:

  • 30 Tage Urlaub
  • 37,5 Stunden/Woche
  • Nachtschichtzuschlag
  • Urlaubsgeld
  • Weihnachtsgeld

sonstiges:

  • 3-Schichtsystem
  • 2-Schichtsystem (Waage)

Bitten senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an unsere E-Mailadresse oder laden Sie diese in unserem Bewerberportal hoch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten bei der Nutzung der E-Mail zur Bewerbung unverschlüsselt übermittelt werden.



MEHRWERTE EINER ERFAHRUNG IN DER RIVA-GRUPPE

Intensive Einarbeitung
Wachstumschancen
Solidität und Stabilität
30 Tage Urlaub

 

Der Beitritt zur Riva-Gruppe bietet die Möglichkeit, seine Kenntnisse in einem immer effizienteren und ständig weiterentwickelnden Sektor zu erweitern. Es bedeutet, sich für eine Realität zu entscheiden, die die Entwicklung von Fähigkeiten sowohl durch die Unterstützung von Mentoren, deren Erfahrung das Know-how der Mitarbeiter bereichert, als auch durch gezielte Schulungen fördert.

Die Zugehörigkeit zur Gruppe ist gleichbedeutend mit Umweltbewusstsein. Im Rahmen eines zunehmend umweltfreundlichen Ansatzes basiert die Produktion unserer Werken auf unendlich wiederverwertbaren Rohstoffen.

Mit mehr als 5.000 Mitarbeitern weltweit beliefert die Riva-Gruppe mit ihren Stahl-, Walz- und Kaltwalzwerke zahlreiche Sektoren, darunter die Metallurgie, die Automobilindustrie, das Bauwesen und das Hoch- und Tiefbaus

Menschen, Innovation und die Umwelt sind die Werte, die unsere Leistung leiten Schließen Sie sich unseren Teams an!

Offene Positionen
Offen für andere Positionen