Arbeite mit uns

Elektroingenieur (m/w/d) für Elektrotechnik

Veröffentlichungsdatum:  25/10/2019

Werk:  Brandenburg an der Havel - B.E.S. Brandenburger Elektrostahlwerke GmbH

Die Riva Gruppe zählt zu den führenden deutschen Stahlkonzernen und rangiert mit ca. 20% Anteil an der Elektrostahlproduktion an erster Stelle in dieser Sparte in Deutschland. Zum Riva Stahl Konzern, der seit Beginn der Neunziger mit eigenen Werken in Deutschland vertreten ist und derzeit etwa 2000 Mitarbeiter beschäftigt, gehören insgesamt fünf Produktionsstandorte, zwei davon im Land Brandenburg (B.E.S. Brandenburger Elektrostahlwerke und H.E.S. Hennigsdorfer Elektrostahlwerke), sowie eine Niederlassung in Hessen (Betonstahl Lampertheim) und zwei weitere Standorte in Horath und in Trier.

Zur Verstärkung unseres Teams in Brandenburg an der Havel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Elektroingenieuren (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung und Konstruktion von elektrischen Anlagenteilen Erstellung von Fertigungszeichnungen
  • Arbeiten mit der CAD Software Autocad/ECSCAD
  • Technische Planung von Instandsetzungs-/Rekonstruktionsmaßnahmen
  • Erarbeiten von Konzepten/Lösungsvorschlägen für Modernisierungen und Umbauten von Elektroanlagen
  • Erstellung von technischen Ausschreibungsunterlagen
  • Technische Betreuung von Fremdfirmen bei der Abarbeitung von Werksverträgen
  • Projektmanagement und Abwicklung bei Rekonstruktionsmaßnahmen
  • Betreuung der Instandhaltungsabteilungen bei der Lösung von konstruktiven Problemen
  • Pflege der Bestandsdokumentation
  • Betreuung von Projekten
  • Angebotseinholung und -bearbeitung

 

 

 

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder ähnlich
  • möglichst mehrjährige Berufserfahrung
  • ausgeprägte Fachkenntnisse auf elektrotechnischen Gebiet und geltenden Normen
  • Beherrschen von Fremdsprachen (zwingend Englisch Grundkenntnisse
  • sicherer Umgang mit Konstruktionssoftware und Office Anwendungen
  • Teamfähigkeit
  • hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Eigeninitiative zur selbständigen Arbeit

 

Wir bieten Ihnen:

 

  •  geregelte Arbeitszeiten 8.30 Uhr - 16 Uhr
  • tarifvertragliche Vergütung nach MTV Stahl OST
  • 30 Tage Urlaub
  • eine 35 Stunden/Woche bei Vollzeit

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbungen.bes@rivagroup.com. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Angaben zur Gehaltsvorstellung und zum frühestmöglichen Eintrittstermin bei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nur mit ausreichend frankiertem und adressiertem Rückumschlag möglich. Bitte legen Sie Ihrer postalischen Bewerbung einen ausreichend frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Rückumschlag bei, wenn wir Ihnen im Falle einer Nichtberücksichtigung die Bewerbungsunterlagen zurücksenden sollen.

 

 

Intensive Einarbeitung
Wachstumschancen
Multikulturelle Arbeitsumgebung
Solidität und Stabilität
Fördernde Arbeitsumgebung
subventionierte Mitarbeiterkantine
Sonderzahlungen
30 Tage Urlaub
35 Stunden/Woche
geregelte Arbeitszeiten
Offene Positionen
Offen für andere Positionen