Arbeite mit uns

Hochqualifizierter Elektriker mit besonderen Aufgaben (m/w/d)

Werk:  Brandenburg an der Havel - B.E.S. Brandenburger Elektrostahlwerke GmbH



MEHRWERTE EINER ERFAHRUNG IN DER RIVA-GRUPPE

Reisemöglichkeit
Intensive Einarbeitung
Wachstumschancen
Multikulturelle Arbeitsumgebung
Solidität und Stabilität
Fördernde Arbeitsumgebung
subventionierte Mitarbeiterkantine
Sonderzahlungen
Ergebnisorientierte Leistungszulagen/ Prämienlöhne
vermögenswirksame Leistungen
35 Stunden/Woche
geregelte Arbeitszeiten
vermögenswirksame Leistungen

Die Riva Stahl GmbH zählt zu den führenden deutschen Stahlkonzernen und rangiert mit ca. 20% Anteil an der Elektrostahlproduktion an erster Stelle in dieser Sparte in Deutschland. Zum Riva Stahl Konzern, der seit Beginn der Neunziger mit eigenen Werken in Deutschland vertreten ist und derzeit etwa 1.700 Mitarbeiter beschäftigt, gehören insgesamt fünf Produktionsstandorte, zwei davon im Land Brandenburg (B.E.S. Brandenburger Elektrostahlwerke und H.E.S. Hennigsdorfer Elektrostahlwerke), sowie eine Niederlassung in Hessen (Betonstahl Lampertheim) und zwei weitere Standorte in Horath und in Trier.

Für unseren Standort in Brandenburg an der Havel - B.E.S. Brandenburger Elektrostahlwerke GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Hochqualifizierter Elektriker mit besonderen Aufgaben (m/w/d) (m/w/d)

Das erwartet Sie:

  • Durchsetzung aller im Verantwortungsbereich zutreffenden Gesetze, Verordnungen und Unfallverhütungsvorschriften sowie deren betriebsspezifische Konkretisierung z.B. durch Betriebsanweisungen
  • Kontrolle der Betriebsstätten und Anlagen im Verantwortungsbereich zur Gewährleistung der Arbeitssicherheit und des Brandschutzes
  • Durchsetzung des Arbeitsschutzes, Umweltschutzes und Energiemanagements im Verantwortungsbereich sowie als Koordinator in dieser Angelegenheit beim Einsatz von Fremdfirmen
  • Koordinierung der notwendigen Arbeiten zur Wartung und Instandhaltung und Maßnahmen die resultierend aus dem Störgeschehen einen sicheren Betrieb der im Verantwortungsbereich befindlichen Elt-Anlagen zur Folge haben
  • Schaltberechtigung in Energieversorgungsanlagen Mittelspannung
  • Aufstellen von Reparaturplänen und Koordinierung der notwendigen Arbeiten bei der Umsetzung der Maßnahmen
  • Koordinierung der notwendigen Arbeiten im Rahmen der Anforderungen aus dem QM-Handbuch (Schulungen etc.)
  • Betreuung und Kontrolle der Arbeitsaufgaben von Auszubildenden
  • Koordinierung der Arbeits- und Urlaubsplanung der Abteilung

Damit punkten Sie:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Industrieelektriker / Industrieelektroniker
  • abgeschlossene Meisterausbildung Elektrotechnik
  • praktische Berufserfahrung als Elektroniker in Industriesteuerungssystemen
  • Kenntnisse über 10kV Schaltberechtigung und Schaltanweisungsberechtigung notwendig
  • Kenntnisse über die Anlagentechnik des Walzwerkes und deren Bedienung wünschenswert
  • Grundkenntnisse in der Automatisierungstechnik / Steuerungstechnik
  • Nachweis zum Führen von Staplern / Kranen / Hubarbeitsbühnen
  • Höhentauglichkeit
  • hoher persönlicher Einsatz

Wir bieten Ihnen:

  • langfrisitge Perspektive
  • Tarifvertragliche Vergütung
  • Sonderzahlungen
  • 30 Tage urlau + bis zu 5 Zusatzurlaubstage

Bitten senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen an unsere E-Mailadresse oder laden Sie diese in unserem Bewerberportal hoch. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten bei der Nutzung der E-Mail zur Bewerbung unverschlüsselt übermittelt werden.

Offene Positionen
Offen für andere Positionen