Arbeite mit uns

Produktionsmitarbeiter (m/w/d) Elektrostahlwerk

Werk:  Hennigsdorf - H.E.S. Hennigsdorfer Elektrostahlwerke GmbH



MEHRWERTE EINER ERFAHRUNG IN DER RIVA-GRUPPE

Intensive Einarbeitung
Multikulturelle Arbeitsumgebung
Solidität und Stabilität
Fördernde Arbeitsumgebung
subventionierte Mitarbeiterkantine
Sonderzahlungen
Ergebnisorientierte Leistungszulagen/ Prämienlöhne
30 Tage Urlaub
35 Stunden/Woche
vermögenswirksame Leistungen

Die Riva Gruppe zählt zu den führenden deutschen Stahlkonzernen und rangiert mit ca. 20% Anteil an der Elektrostahlproduktion an erster Stelle in dieser Sparte in Deutschland. Zum Riva Stahl Konzern, der seit Beginn der Neunziger mit eigenen Werken in Deutschland vertreten ist und derzeit etwa 2000 Mitarbeiter beschäftigt, gehören insgesamt fünf Produktionsstandorte, zwei davon im Land Brandenburg (B.E.S. Brandenburger Elektrostahlwerke und H.E.S. Hennigsdorfer Elektrostahlwerke), sowie eine Niederlassung in Hessen (Betonstahl Lampertheim) und zwei weitere Standorte in Horath und in Trier.

Für den Standort Hennigsdorf suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Mitarbeiter Produktion (m/w/d)

 

Aufgaben:

 

  • Schmelzen und Gießen nach vorgegebenen Technologien
  • Zuschlagstoffe und Legierungsvorbereitung
  • Wartung und Pflege der Betriebseinrichtungen
  • Kranbedienung

 

Voraussetzung:

 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem metallurgischen o. metallverarbeitenden Beruf wünschenswert
  • Befähigungsnachweis für Portal- und flurgesteuerte Krane sowie Gabelstapler wünschenswert
  • Brennerausbildung wünschenswert
  • Bereitschaft zum Schichteinsatz

 

Wir bieten:

 

  • Tarifvergütung gemäß MTV Stahl-Ost
  • 13 Gehälter
  • Geregelte Arbeitszeiten bei einer 35 Stundenwoche
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Langfristige Perspektiven

 

 Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung Angaben zur Gehaltsvorstellung und zum Eintrittstermin bei. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen nur mit ausreichend frankiertem und adressiertem Rückumschlag möglich

Bitte legen Sie Ihrer postalischen Bewerbung einen ausreichend frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Rückumschlag bei, wenn wir Ihnen im Falle einer Nichtberücksichtigung die Bewerbungsunterlagen zurücksenden sollen.

 


Wir weisen darauf hin, dass Ihre Daten bei der Nutzung der E-Mail zur Bewerbung unverschlüsselt übermittelt werden.

Offene Positionen
Offen für andere Positionen